Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Selbstnivellierende und modellierbare, schnell erhärtende, faserarmierte, flexible, zementäre Spachtelmasse, mit 2-in-1-Rezeptur zum gleichzeitigen Ausgleichen und Gefälle ausbilden. Sehr gute Verarbeitungseigenschaften und Modellierbarkeit durch flexible Wasserzugabe.

  • Schichtdicke von 3 – 70 mm1)
  • Boden, innen und außen3)
  • 2-in-1-Rezeptur: geeignet als Nivellier- und Gefällespachtel
  • Druckfestigkeit nach 28 Tagen: ca. 35 N/mm² (als Gefällespachtel)
  • Biegezugfestigkeit nach 28 Tagen: ca. 7 N/mm² (als Gefällespachtel)
  • Selbstnivellierend
  • Hervorragend im Gefälle modellierbar
  • Schnell trocknend
  • Flexibel, faserarmiert
  • Pumpfähig
  • Für Holzfußböden geeignet
  • Für Fußbodenheizung geeignet
  • Lange Verarbeitungszeit: 30 – 40 Minuten
  • Begehbar: nach 2–3 Stunden
  • Belegereife mit Keramik: nach 2–3 Stunden

1)Bis 70 mm im Verbund.

2)Siehe TKB Merkblatt 14 "Schnellzementestriche und Zementestriche mit Estrichzusatzmitteln" des Industrieverbandes Klebstoffe e.V. vom 11. August 2015.

3)Im Außenbereich müssen die gespachtelten Flächen mit einer geeigneten Abdichtung (zB Sopro TDS 823, Sopro DSF 423/523, Sopro AEB® plus) abgedichtet werden. Im Außenbereich ist Sopro VarioFließSpachtel als fertige Oberfläche nur mit SoproDur® EpoxiLack hochfest und Quarzsand (zur Sicherstellung der Rutschfestigkeit) geeignet.

Lieferformen

Lieferform Verkaufseinheit Palettengewicht
Papiersack 25 kg 25 kg 1.000 kg

Prüfzeugnisse

Lizenz:

  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS R sehr emissionsarmPLUS

Verbrauch

ca. 1,7 kg/m2 je mm Schichtdicke

Diese Produkte sollten Sie sich ebenfalls anschauen

    • FS 15® plus - FließSpachtel 2-150 mm

      Selbstnivellierende, pumpfähige, schnell erhärtende, zementäre Universalspachtelmasse mit optimalen Verlaufseigenschaften durch Superplasticizer (Hochleistungsverflüssiger). Sehr gute Verarbeitungs- und Festmörteleigenschaften durch Mikrodur®-Technologie.