Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Zementärer, schnell erhärtender Fugen­mörtel speziell zum Verfugen von Betonpflaster- steinbelägen im Straßen-, Garten- und Landschaftsbau und für mittlere bis schwere Be­anspruchung im Verkehrs-wegebau. Besonders abgestimmt auf die Eigenschaften von Betonpflastersteinen (z.B. Festigkeit und Temperaturverhalten). Zur Herstellung von Endlosbauwerken wie z.B. Rinnen, Straßen, Kreis­verkehr und zur Flächengestaltung wie z.B. Marktplätze. Mit rheinischem Trass. Zum Verfugen von Natursteinpflaster­be­lägen empfehlen wir Sopro PflasterFugMörtel hochfest.

  • Fugenbreite 5–30 mm
  • Innen und außen
  • Geeignet für die Nutzungskategorien N 1 – N 3 gemäß ZTV Wegebau (2013), VBK 1 – 6 der DNV „Pflaster” (2014) sowie die Bk 0,3 – 1,8 (RStO 2012)
  • Druckfestigkeiten ≥ 30 N/mm²
  • Kehrsaugmaschinenfest und beständig gegen Hochdruckreiniger
  • Dauerhaft geschlossene, ebene Fläche
  • Frost- und taubeständig
  • Früh begeh- und belastbar
  • Weitere Farbtöne durch Pigmentzugabe möglich1)
  • Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

1) Die Sopro BetonSteinFuge ist mit Pigmenten des jeweiligen Betonwarenherstellers einfärbbar. Fragen Sie hierzu bitte unsere Anwendungstechnik.

Lieferformen & Bestellnummern

Best.-Nr. Farbe Lieferform Gebinde/Palette Palettengwicht
611-21 grau 15 Sack 25 kg 40 1.000 kg

Verbrauchsrechner

Hinweis: Alle hier errechneten Verbrauchswerte sind Ca.-Werte und sind abhängig vom Neigungswinkel der Zahnkelle sowie von der Art und Ebenflächigkeit des Untergrundes.

1,9 kg für 1 l Frischmörtel