• SchleifSpachtel

      SSP

      Schnell erhärtende, zementäre Industrie-Spachtelmasse zum schnellen, rationellen Spachteln von Beton- und Naturwerksteinplatten.

    • Solitär® F20

      DrainFuge 3–20 mm

      Einkomponentiger, kunstharzbasierter, gebrauchsfertiger, luftsauerstofferhärtender Pflasterfugenmörtel für leicht beanspruchte Pflaster-, Naturstein-, Keramikbeläge und insbesondere keramischen Terrassenplatten.

    • SoproThene® Eckband

      Selbstklebendes, flexibles, rissüberbrückendes Eckband aus kunststoffmodifiziertem Bitumen, das auf einer reißfesten Trägerfolie aufgebracht ist.

    • Sopro´s No.1 Silver

      No.1 403

      Silbergrauer, zementärer, schnell erhärtender Flexkleber mit hoher Kunststoffvergütung. C2 FTE S1 nach DIN EN 12004. Multifunktional durch 4-in-1-Rezeptur: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung...

    • Sopro’s No.1 schnell Flexkleber

      No.1 404

      Zementärer, schnell erhärtender Flexkleber, C2 FTE S1 nach DIN EN 12004, mit hoher Kunststoffvergütung zum Ansetzen und Verlegen keramischer Fliesen und Platten sowie dunkler, verformungsstabiler Naturwerksteine. Auch im Unterwasserbereich, z. B. in Schwimmbecken und Brauchwasserzisternen.

    • Sopro’s No.1 TW

      No.1 401

      Zementärer Spezialkleber, C1 TE nach DIN EN 12004, zum Ansetzen und Verlegen keramischer Fliesen und Platten in Trinkwasserbehältern sowie im Unterwasserbereich (Schwimmbäder, Brauchwasserzisternen).

    • Sopro’s No.1 weiss Flexkleber

      No.1 996

      Zementärer, weißer Flexkleber, C2 TE S1 nach DIN EN 12004, mit hoher Kunststoffvergütung zum Ansetzen und Verlegen von keramischen Fliesen und Platten sowie Naturwerksteinfliesen. 

    • TrassBinder

      TRB 421

      Zementäres, trasshaltiges Spezialbindemittel zur Herstellung von Dickbett-, Ansetz- und Monokornmörteln.

    • TrassNatursteinFuge 5-40 mm

      TNF

      Zementärer, trasshaltiger, schnell erhärtender Fugenmörtel zum Verfugen von Natursteinplatten und Pflastersteinen im Garten- und Landschaftsbau sowie für leichte bis mittlere Beanspruchung im Verkehrswegebau.