• BauHarz

      BH 869

      Zweikomponentiges Bauharz auf Epoxidharzbasis. Als Grundierung und Haftvermittler auf allen glatten Untergründen. zur Herstellung von hochverschleißfesten und chemikalienbeständigen Mörteln sowie zur Erstellung kapillarbrechender Fugenvergussmörtel.

    • DrainageEstrichKorn

      DEK 872

      Sopro DrainageEstrichKorn (Korngröße 1,5-3,2 mm) ergibt in Verbindung mit Sopro BauHarz einen drainagefähigen Kunstharzmörtel Güteklasse SR-C20-F6 in Anlehnung an DIN EN 13 813.

    • DrainageMatte 8 mm

      DRM 653

      Drainagematte aus HD-Polyethylen und einem speziellen Glasgittergewebe führt in Verbindung mit Sopro DrainageMörtel eXtra zu einer Aufstelzung des Belags und somit zu einer schnellen und zuverlässigen horizontalen Entwässerung nach allen Seiten von Balkonen, Terrassen und Treppenanlagen.

    • EpoxiEstrichKorn

      EEK 871

      Sopro EpoxiEstrichKorn mit abgestufter Sieblinie im Kornbandbereich 0,063 – 4,0 mm ergibt in Verbindung mit Sopro BauHarz einen schnell abbindenden und früh belegereifen Kunstharzestrich der Güteklasse SR-C25-F7.

    • EpoxiMörtel

      EE 771

      Lösemittelfreier, pigmentierter, schnell erhärtender Zweikomponenten-Reaktionsharzmörtel auf Epoxidharzbasis. Höchste Abrieb-, Druck-, Biegezug- und Abreißfestigkeiten.

    • RissHarz

      RH 646

      Zweikomponentiges, fließfähiges Polyesterharz zum kraftschlüssigen Schließen von Estrichrissen und zur Herstellung von Reaktionsharzmörteln für Kleinreparaturen.

    • SchüttelHarz

      SH 649

      Geruchsarmes, schnell erhärtendes Silikatharz zum kraftschlüssigen Schließen von Estrichrissen und Scheinfugen sowie zum Einbetten und Befestigen von Stoßleisten, Winkelschienen, Abschlussprofilen etc. 

    • SoproDur® HF-L EpoxiLack hochfest

      HF-L 513

      Zweikomponentige Epoxidharz-Schutzbeschichtung auf Basis eines speziellen, pigmentierten Bauharzsystems. Zum Schutz von zementgebundenen Untergründen, wie z. B. Estrich- und Betonflächen sowie mit Sopro FließSpachtel hochfest hergestellte direkt nutzbaren Flächen.