Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Innovative, dreidimensionale, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtete Spezial-Wandmanschetten zum sicheren Abdichten von nicht aus der Wand herausragenden Rohrdurchführungen. Die Spezial-Wandmanschetten verlagern die Abdichtungsebene in die Wand hinein. Dies bietet bei der späteren Installation der Armaturen mehr Montagefreiheit und vereinfacht die Baustopfen-Situation.
Für die Abdichtung mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungen und bahnenförmigen Abdichtungsstoffen von Sopro.

  • Wand und Boden, innen und außen
  • Zum Patent angemeldet
  • Dreidimensionale Ausbildung der flexiblen Dehnzone
  • Verlagerung der Abdichtungsebene 20 – 25 mm nach hinten innerhalb der Wandkonstruktion oder des Wandaufbaus
  • Gebrauchsfertig
  • Einfache Installation
  • Ermöglicht eine einfache Endmontage der Armaturen

Lieferformen & Bestellnummern

Best.-Nr. Lieferform Abmessungen Rohraußendurchmesser
1172-01 Stück ca. 150 x 150 mm 15 - 20 mm
1173-01 Stück ca. 160 x 160 mm 20 - 27 mm

Prüfzeugnisse

PG-AIV-F1)

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit DSF 523, DSF 623, DSF 423, TDS 823, ZR 618, FDF 525/527, PU-FD 570/571 und weiteren Sopro- Komponenten.


PG-AIV-B1)

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit AEB 640, AEB plus 639 und weiteren Sopro-Komponenten.


EMICODE (gemäß GEV)

  • EC1PLUS (sehr emissionsarmPLUS)


1)
Prüfzeugnis in Bearbeitung

Verarbeitungshinweise

Video: Bahnenförmige Abdichtung im Innenraum - Sopro AEB® mit Sopro Fixier- & DichtKleber FDK 415