Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Flexibles Dichtband, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtet, zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Kombination mit flüssig zu verarbeitenden und und bahnenförmigen Abdichtungsstoffen von Sopro unterhalb keramischer Fliesen und Platten sowie von Naturwerksteinbelägen.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • Flexibel
  • Geprüft für alle Sopro Abdichtungssysteme
  • Keine Schlaufenausbildung beim Einbau notwendig
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 9
  • Empfohlen durch das Sentinel Haus Institut

Lieferformen & Bestellnummern

Best.-Nr. Lieferform
148-02 Rolle (120 mm breit) 50 m
148-01 Rolle (120 mm breit) 10 m

Prüfzeugnisse

  • PG-AIV-F: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) gemäß PG-MDS im Verbundsystem mit Sopro ZR 618, Sopro GD 749 und weiteren Sopro-Komponenten
  • PG-AIV-B: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit AEB plus 639 und weiteren Sopro-Komponenten.
  • PG-MDS: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) zur Verwendung für Bauwerksabdich-tungen in Kombination mit ZR 618 und weiteren Sopro-Komponenten.
  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissionsarmPLUS

Verarbeitungshinweise

Video: Bahnenförmige Abdichtung im Innenraum - Sopro AEB® mit Sopro Fixier- & DichtKleber FDK 415