Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Flexible, alkalibeständige Dichtmanschetten zum Abdichten von Rohrdurchführungen unterhalb von Fliesen und Platten bei der Herstellung wasserundurchlässiger Systeme. Optimaler Haftverbund zu allen flüssig zu verarbeitenden und bahnenförmigen Sopro Abdichtungsstoffen.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • Mit flexibler Dehnzone
  • Dampfbremsend und wasserdicht
  • Alkali- und tensidbeständig
  • Reißfest und witterungsbeständig
  • Optimaler Haftverbund
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 9 (Gemäß DGNB-Kriterium „ENV1.2 Risiken für die lokale Umwelt“ Version 2018)
  • Wohngesund: Empfohlen vom Sentinel Haus Institut

Lieferformen & Bestellnummern

Best.-Nr. Lieferform Abmessungen Rohraußendurchmesser
129-01 Stück ca.150x150 mm 10–30 mm
130-01 Stück ca. 170x170 mm 32–55 mm
112-01 Stück ca. 200x200 mm 50–75 mm
133-01 Stück ca. 250x250 mm 75–128 mm
131-01 Stück (doppelt gestanzt) Lochmittenabstand: 40 mm ca. 175x140 mm je 10–16 mm
132-01 Stück (doppelt gestanzt) Lochmittenabstand: 150 mm ca. 300x150 mm je 10–30 mm

Prüfzeugnisse

  • PG-AIV-F: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit DSF 523, DSF 623, DSF 423, TDS 823, ZR 618, FDF 525/527, PU-FD 570/571 und weiteren Sopro-Komponenten.
  • PG-AIV-B: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit AEB 640, AEB plus 639, AEB HD 958 und weiteren Sopro-Komponenten.
  • PG-MDS: Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) zur Verwendung für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit ZR 618 und weiteren Sopro-Komponenten.
  • ETAG: Systemkomponente der ETA-Nr. 13/0155 gemäß ETAG 022 T. 1 sowie ETA-Nr. 13/0154 gemäß ETAG 022 T. 2
  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissionsarmPLUS

Verarbeitungshinweise

Video: Bahnenförmige Abdichtung im Innenraum - Sopro AEB® mit Sopro Fixier- & DichtKleber FDK 415

Technik Hotline
Anwendungtechnik
Erreichbarkeit:
Mo - Do: 07:30 - 17:00 Uhr
Fr: 7:30 - 16:00 Uhr

Planer- & Objektberatung
Erreichbarkeit:
Mo - Do: 08:00 - 17:30 Uhr
Fr: 8:00 - 16:00 Uhr