Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Kunststoffvergütete Estrich-Fertigmischung mit einem speziellen ternären Bindemittelsystem zur Herstellung sehr schnell erhärtender, schwindarmer (formstabiler) und früh belegereifer Zementestriche. Erreicht die Güteklasse CT-C35-F6 nach DIN EN 13813 nach 7 Tagen, die Güteklasse CT-C40-F6 nach 28 Tagen. Keine zusätzliche Sandzugabe erforderlich. Geeignet für Heizestriche, Verbundestriche, schwimmende Estriche und Estriche auf Trennschicht. Auch als direkte Nutzschicht geeignet. Insbesondere für zeitsparende bzw. termingebundene Estricharbeiten. Auch als Zaunpfahlmörtel geeignet.

  • Innen und außen, Boden
  • Belegereif mit Fliesen: nach ca. 24 Stunden (bei sehr dichten Belägen wie Linoleum, PVC sowie Holzbelägen Restfeuchte beachten)
  • Schnell trocknend
  • Keine zusätzliche Sandzugabe erforderlich
  • Verarbeitungszeit: 3 – 4 Stunden
  • Begehbar: nach ca. 12 Stunden
  • Schichtdicke: 10 – 100 mm
  • Hoher Schutz gegen Rückdurchfeuchtung 
  • Geeignet für Fußbodenheizungen
  • Pumpfähig
  • Funktionsheizen: nach ca. 3 Tagen
  • Körnung: 0 – 4 mm
  • Passender Sopro Randdämmstreifen ERS 961
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 8
  • Im System zugelassen für Anwendungen im Schiffbau
  • Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
  • Empfohlen vom Sentinel Haus Institut

Lieferformen & Bestellnummern

Best.-Nr. Lieferform Gebinde pro Palette Palettengewicht
747-21 Sack 25 kg 40 1.000 kg

Prüfzeugnisse

  • BG Verkehr: Zulassung für den Schiffbau als Systemkomponente mit Sopro MEG 665; MED-Zulassungs-Nr. 124164-00, USCG-Zulassungs-Nr. 164.117/EC0766/124164-00
  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissionsarmPLUS

Verbrauch

18–20 kg/m² je cm Estrichdicke; 1.800–2.000 kg/m³

Technik Hotline