Gewinnspiel BAU 2019: Tresor mit iPhone XS Max mit zweiter Chance dreimal geknackt Gewinnübergaben zum Sopro-Gewinnspiel auf der BAU 2019

20.05.2019

Auf der BAU 2019 in München blieben sie noch in ihrem gläsernen Tresor am Messestand der Sopro Bauchemie, da sich unter den zahlreichen, im Vorfeld der Messe verschickten Schlüsseln leider kein passender finden wollte: Die drei topaktuellen iPhones XS Max.

Jetzt haben drei glückliche Gewinner die zweite Chance genutzt und per Auslosung den Tresor doch noch geknackt. Konnten sie sich bereits auf der BAU von den zahlreichen Produktneuheiten und dem breiten, leistungsstarken Sopro-Sortiment für die Bereiche Fliesentechnik, Baustoffe sowie Garten- und Landschaftsbau überzeugen, so helfen ihnen die neuen Smartphones, nicht nur mit ihren Kunden, sondern auch mit der Sopro künftig noch komfortabler in Verbindung zu bleiben.

Mit Fortuna ganz besonders im Bunde waren dabei Hanna Krüßmann, Niederlassungsleiterin der Bauen und Leben GmbH & Co.KG in Duisburg, Julia Scholz von der Firma Wedekind in Ensch sowie Stefan Kress von der Berlin Fliesendesign GmbH. Die Gewinnübergabe vor Ort nahmen die jeweils zuständigen Mitarbeiter des Sopro Außendienst-Teams vor.

Bild 1: Hanna Krüßmann, Niederlassungsleiterin der Bauen und Leben GmbH & Co.KG in Duisburg, zusammen mit Christian van Dielen, Sopro Gebietsverkaufsleiter Rhein-Ruhr, bei der Gewinnübergabe in Duisburg.

Bild 2: Julia Scholz von der Firma Wedekind in Ensch zusammen mit Patrick Hirschauer, Sopro Gebietsleiter, bei der Gewinnübergabe in Ensch.

Bild 3: Stefan Kress (Bild Mitte) von der Berlin Fliesendesign GmbH zusam-men mit Dirk Ehrreich und Robert Bier, beide Sopro Gebietsleiter, bei der Gewinnübergabe in Berlin.