Referenzbeschreibung

  • 3500 m2 Luzerner Ganais Fassade, bis zu 10 m hoch an der Fassade verklebt mit mechanischer Verankerung
  • schwierige Witterungsverhältnisse, Bergstation auf 1900 m
  • schwieriger Transport der Materiallieferungen, Anfahrten zur Mittelstation und Bergstation (teilweise mit Hubschrauber), gesamt Bauvolumen ca. 60 Millionen Euro