• TDS 823

      TurboDichtSchlämme 2-K

      Schnell abbindende, zweikomponentige, flexible, zementäre, Hochleistungs-Dichtschlämme (MDS) zum Erstellen von rissüberbrückenden Abdichtungen.

    • DSF® 623

      DichtSchlämme Flex 1-K schnell

      Einkomponentige, schnell erhärtende, flexible, zementäre Dichtungsschlämme zum Erstellen von wasserundurchlässigen, rissüberbrückenden Verbundabdichtungen. Geeignet als Verbundabdichtung für die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen bis W5* gemäß ÖNORM B 3407. Die Verbundabdichtung ist in zwei Schichten aufzutragen (2 x 1,0 mm Trockenschichtdicke).

    • DSF® 423

      DichtSchlämme Flex 2-K

      Zweikomponentige, flexible, zementäre Dichtungsschlämme (MDS) zum Erstellen von wasserundurchlässigen, rissüberbrückenden Abdichtungen. Zur Abdichtung von Dächern sowie von Balkonen, Loggien und Laubengängen gemäß DIN 18 531, zur Abdichtung von Innenräumen gemäß DIN 18 534 Teil 3 sowie zur Abdichtung von Behältern und Becken gemäß DIN 18 535 Teil 3 (entspricht Bauregelliste und ZDB Merkblatt).

    • AEB® 640

      Abdichtungs- und EntkopplungsBahn

      Dünnschichtige, wasserundurchlässige und rissüberbrückende Abdichtungs- und Entkopplungsbahn zum sicheren, schnellen und flexiblen Abdichten und Entkoppeln unter keramischen Fliesen und Platten gemäß DIN 18534 Teil 5 (entspricht Bauregelliste). Besonders geeignet als schnelle Abdichtungsmaßnahme bei Terminbaustellen und in der Sanierung. Geeignet als Verbundabdichtung für die...

    • AEB® 641

      AEB® Dichtband

      Dichtband, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtet, zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen.

    • AEB® 642

      AEB® Dichtecke innen

      Vorgeformte Fertigecken, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtet, zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Innen- und Außenecken.

    • AEB® 643

      AEB® Dichtecke außen

      Vorgeformte Fertigecken, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtet, zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Innen- und Außenecken.