Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Universell einsetzbarer, zementärer, standfester, schnell erhärtender, faserarmierter Putz- und Spachtelmörtel. Zum schnellen Verputzen, Glätten und Ausbessern auf mineralischen Untergründen wie z. B. Beton und Mauerwerk. Mit ausgezeichneten Verarbeitungseigenschaften. Ideal für Sanierung und Renovierung. Geeignet als Sockelputz und Hohlkehlspachtel und zum Ausbilden von Gefällen, in Feucht- und Nassräumen sowie auf Balkonen, Terrassen und Treppenanlagen. Durch die schnelle Festigkeitsentwicklung lassen sich Spachtelunebenheiten bereits frühzeitig mittels Gipserhobel (Rabot) entfernen.

  • Schichtdicke: 3 - 60 mm bei einmaligem und vollflächigem Auftrag
  • Innen und außen, Boden, Wand und Decke
  • Hervorragende Standfestigkeit und Modellierbarkeit auch bei hoher Schichtdicke
  • Optimale Modellierbarkeit
  • Geeignet für Gefällespachtelungen
  • Für den schnellen Baufortschritt
  • Auch mit der Putzmaschine gut zu verarbeiten
  • Verarbeitungszeit: ca. 20 Minuten
  • Begehbar: nach ca. 1,5 Stunden
  • Belegereif mit Keramik: nach ca. 2 Stunden
  • Druckfestigkeit ≥ 20 N/mm²
  • Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Lieferformen

    Lieferform Verkaufseinheit Palettengewicht
    Papiersack 25 kg 600 kg 600 kg
    Beutel 5 kg 5 kg 1.000 kg

    Prüfzeugnisse

    Lizenz:

    • EMICODE gemäß GEV: EC1 sehr emissionsarm

    Verbrauch

    ca. 1,5 kg/m² je mm Schichtdicke