Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Zweikomponentige, flexible, faserarmierte, mineralische Dichtungsschlämme (MDS) zum Erstellen von flexiblen und rissüberbrückenden Verbundabdichtungen. Zur Abdichtung von Balkonen, Loggien und Laubengängen, zur Abdichtung von Innenräumen sowie zur Abdichtung von Behältern und Becken.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • Bereits nach 2 – 2,5 Stunden regenfest
  • Kälteflexibel bis -20 °C, für Balkone und Terrassen geeignet
  • Für Feucht- und Nassräume
  • Für Behälter und Becken
  • Faserarmiert
  • Dampfdiffusionsfähig
  • Roll-, spachtel-, streich- und spritzfähig
  • Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII.

Lieferformen

Lieferform Verkaufseinheit Palettengewicht
Komponente A Papiersack 24 kg 24 kg 960 kg
Komponente B Kanister 8 kg 8 kg 480 kg
Komp. A+B Kapiersack + Kanister 32 kg 32 kg

Prüfzeugnisse

PG-AIV-F
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelagen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit:
Dichtbänder: AEB 148, AEB 1176, DB 438, DBF 638;
Dichtecken: AEB 642, AEB 643, DE 014, DE 015;
Dichtmanschetten: AEB 129, AEB 130, AEB 112, AEB 133, AEB 131, AEB 132, AEB 645, AEB 1172, AEB
1173, AEB 1174, DWF 089, DMB 091;
Fliesenkleber: Sopro‘s No.1 400, Sopro‘s No.1 403, Sopro‘s No.1 404, FKM XL 444, FKM 600, VF XL 413,
FF 450;
Sonstiges: WBD 811, WDE 812, WDM 813
und weiteren Sopro-Komponenten.


DIN EN 14891
In Verbindung mit entsprechenden Sopro Fliesenklebern und GD 749-Klasse CM02P (Rissüberbrückungsvermögen
bei sehr niedrigen Temperaturen (-20 °C) und beständig gegen Kontakt mit
Chlorwasser).


Bitte technische Produktinformationen der jeweiligen Systemkomponenten beachten.

Verbrauchsrechner

Hinweis: Alle hier errechneten Verbrauchswerte sind Ca.-Werte. Bitte beachten Sie, dass das Produkt in zwei Schichten aufgetragen werden muss.