Produktdatenblätter

Produktbeschreibung

Silbergrauer, zementärer, schnell erhärtender Flexkleber mit hoher Kunststoffvergütung. C2 FTE S1 nach EN 12004. Multifunktional durch 4-in-1-Rezeptur: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung und Spachtelkonsistenz. Lange klebeoffene Zeit und dennoch schnelle Erhärtung, daher ideal für die Verlegung von großformatigem Feinsteinzeug und verformungsempfindlichen Platten. Optimal geeignet für helle, transluzente Naturwerksteine. Mit hoher kristalliner Wasserbindung und original Trass. Zum Ansetzen und Ver legen von keramischen Wand- und Bodenbelägen, auch auf beheizten Untergründen und Verbundabdichtungen.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • C2: Haftfestigkeit ≥ 1,0 N/mm²
  • F: frühe Haftfestigkeit ≥ 0,5 N/mm² nach 6 Stunden
  • T: hohe Standfestigkeit durch Spezial-Faserverstärkung
  • E: lange klebeoffene Zeit ≥ 30 Minuten
  • S1: Biegeweg ≥ 2,5 mm
  • Lange verarbeitbar: Verarbeitungszeit 45 – 60 Minuten
  • Schnell begeh- und verfugbar: bereits nach ca. 3 Stunden
  • Optimale Verarbeitungseigenschaften
  • Silbergraue Mörtelfarbe
  • Ideal für helle, transluzente Naturwerk steinarten
  • Für verformungsempfindliche kunstharzgebundene Platten
  • Besonders geeignet für Großformate
  • Hohe kristalline Wasserbindung
  • Universell einsetzbar: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung; spachtelbar bis 10 mm Schichtstärke
  • Hohe Ergiebigkeit
  • Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

Lieferformen

  LieferformVerkaufseinheit Palettengewicht
Papiersack 25 kg 25 kg 600 kg
Beutel 5 kg 5 kg 1.000 kg

 

 

Verbrauch

ca. 1,1 kg/m2 je mm Schichtdicke