Produktdatenblätter

Informationsmaterial

Produktbeschreibung

Zweikomponentige Epoxidharz-Schutzbeschichtung auf Basis eines speziellen, pigmentierten Bauharzsystems. Zum Schutz von zementgebundenen Untergründen, wie z. B. Estrich- und Betonflächen
sowie mit Sopro FließSpachtel hochfest hergestellten direkt nutzbaren Flächen gegen mechanische und chemische Belastungen. Erhärtet zu einer wasserdampfundurchlässigen Oberflächenschutzschicht.
Daher auch als Nachbehandlungsmaßnahme für junge Estriche geeignet.

  • Innen und außen, Boden
  • Hoch abriebfest
  • Lösemittelfrei
  • Chemikalienbeständig
  • Kann im Spritz-, Streich- oder Rollverfahren aufgebracht werden
  • Für rutschhemmende Oberflächen mit Sopro Quarzsand grob abstreuen
  • Nur für berufsmäßige Verwender!
1) Bei Transport und Lagerung vor Frost schützen.

Farbe

steingrau RAL 7030 (HF-L 513)

Aus technischen Gründen können die gezeigten Farbtöne vom ausgehärteten Material abweichen.

Lieferformen

  LieferformVerkaufseinheit Palettengewicht
Eimer (Komponente A) 4 kg ⧗ 4 kg 240 kg
Flasche (Komponente B) 1 kg ⧗ 1 kg 60 kg

Prüfzeugnisse

Prüfbericht: SoproDur® HF-L erfüllt abgestreut mit QS 511 die Kriterien für die Bewertungsgruppe der Rutschhemmung R 11

Verbrauch

300–400 g/m² pro Anstrich; mindestens 2 Anstriche notwendig